Rechtsberatung

Der VSUZH steht euch zur Seite, wenn ihr nicht mehr weiterwisst. Ob ihr Probleme mit euren Vermieter*innen oder den Mitbewohner*innen habt, ob ihr Hilfe bei einem Prüfungsrekurs braucht oder ob ihr sonst ein alltägliches rechtliches Problem habt: Oft lohnt sich der Gang zu einer Anwältin oder einem Anwalt nicht. Hier hilft euch die Rechtsberatung des VSUZH schnell und online.

Euer Rechtsberatungsteam

Termine

Unsere Rechtsberatungen finden an den folgenden Wochentagen statt:

 

Dienstag von 18:00 - 19:30 Uhr

Mittwoch von 16:00 - 17:30 Uhr

Donnerstag von 18:00 - 19:30 Uhr

Online Durchführung

Die Rechtsberatung wird online über die Plattform Zoom geführt. Nach der Anmeldung bekommst Du einen Termin mit einem Slot zugewiesen. Zur Zeit von diesem Slot wird Dir per E-Mail ein Link für eine Zoom-Besprechung gesendet. D.h. sei um die angegeben Zeit online und check Deine Inbox inkl. Spam. 

Datenschutz/Geheimhaltung

Sowohl die Identität der Ratsuchenden sowie der Inhalt der Beratung wird von der ReBeKo vertraulich behandelt. 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist zwingend nötig und muss allerspätestens 24h vor einem Termin eingereicht werden, damit sie berücksichtigt werden kann.
Folgende Unterlagen müssen mit deiner Anmeldung zwingend über das untenstehende Formular für die Anmeldung eingereicht werden, anderenfalls kann die Anmeldung nicht berücksichtigt werden. 

  • Name, Vorname

  • Sachverhalt inkl. relevanter Dokumente

  • Konkrete Fragestellung an die Berater*innen

  • Ausgefüllter und händisch unterschriebener gescannter Haftungsausschluss

Anmeldung

Bitte berücksichtige, dass unser Team ausschliesslich aus Studierenden besteht und die Bearbeitung aller Anfragen viel Zeit beansprucht. Wir behandeln alle Anfragen so rasch es uns möglich ist.

Upload File

Damit wir dich beraten können, ist es zwingend nötig, dass du unseren Haftungsausschluss ausgefüllt und unterschrieben hochlädst.

Upload File

Deine Anmeldung ist erfolgreich eingegangen. Wir melden uns alsbald bei dir.

Kosten

Das Angebot ist für Mitglieder des VSUZH, den VAUZ, des VSZHAW und des VSETH kostenlos. Wer noch nicht Mitglied ist, kann gleich vor der Beratung Mitglied werden oder einen symbolischen Beitrag von CHF 5 bezahlen.

Fälle von Sexueller Belästigung

Solltest du oder eine Person in deinem Umfeld sexuelle Belästigung erfahren, dann bieten wir dir auf der folgenden Seite zusätzliche Informationen an:

Falls du dort nicht die gewünschten Informationen finden solltest, versuchen wir dir gerne in der Rechtsberatung weiterzuhelfen.

Weitere Informationen

Beachte, dass für jeden Beratungstermin 3 Slots à 30 Minuten zur Verfügung stehen. Falls die Slots für einen gewünschten Termin bereits ausgebucht sind, wird man automatisch für einen nächsten Termin eingetragen.

Solltest du Probleme haben oder das Anmeldeformular nicht funktionieren, dann melde dich bitte direkt bei uns via  rechtsberatung@vsuzh.ch.