Rechtsberatung

Der VSUZH steht euch zur Seite, wenn ihr nicht mehr weiterwisst. Ob ihr Probleme mit dem Vermieter oder den Mitbewohnern habt, ob ihr Hilfe bei einem Prüfungsrekurs braucht oder ob ihr sonst ein alltägliches rechtliches Problem habt: Oft lohnt sich der Gang zu einem Anwalt nicht. Hier hilft euch die Rechtsberatung des VSUZH.

Derzeit bieten wir die Rechtsberatung online an, persönliche Beratungen können wir derzeit nicht anbieten.

Wir hoffen euch bald wieder persönlich an der Rämistrasse 62 begrüssen zu können.

Euer ReBeKo-Team.

Termine

Winterferien 2021 (Januar-FEbruar)

Während den Semesterferien von Januar bis Februar bieten wir euch folgende Termine für unsere Rechtsberatung an:

5. Januar 2021 von 18:00 - 19:30

14. Januar 2021 von 18:00 - 19:30

19. Januar 2021 von 18.00 - 19:30 

28. Januar 2021 von 18:00 - 19:30

2. Februar 2021 von 18:00 - 19:30

11. Februar 2021 von 18:00 - 19:30

16. Februar 2021 von 18:00 - 19:30

Anmeldung

Spontane Rechtsberatungen sind derzeit nicht möglich eine Voranmeldung ist zwingend nötig!

Eine Voranmeldungen muss 24h vor einem Termin geschehen.
Bitte sende folgende Unterlagen komplett mit deiner Anmeldung an rebeko@vsuzh.ch

  • Name, Vorname

  • Sachverhalt inkl. relevanter Dokumente

  • Konkrete Fragestellung an die Berater*innen

  • Ausgefüllter und händisch unterschriebener gescannter Haftungsausschluss

Beachte, dass derzeit für jeden Beratungstermin 3 Slots à 30 Minuten zur Verfügung stehen. Falls die Slots für einen gewünschten Termin bereits ausgebucht sind, wird man automatisch für einen nächsten Termin eingetragen.

Online Durchführung

Die Rechtsberatung wird online über die Plattform “Zoom” geführt. Nach der Anmeldung bekommst Du einen Termin mit einem Slot zugewiesen. Zur Zeit von diesem Slot wird Dir per E-Mail ein Link für eine Zoom-Besprechung gesendet. D.h. sei um die angegeben Zeit online und check Deine Inbox inkl. Spam. 

Datenschutz/Geheimhaltung

Sowohl die Identität der Ratsuchenden sowie der Inhalt der Beratung wird von der ReBeKo vertraulich behandelt. 

Kosten

Das Angebot ist für Mitglieder des VSUZH, den VAUZ, des VSZHAW und des VSETH kostenlos. Wenn man noch nicht Mitglied ist, kann man gleich vor der Beratung VSUZH Mitglied werden oder einen symbolischen Beitrag von CHF 5 pro Semester bezahlen.

Wichtige Ressourcen

Downloads

Archiv

Kontakt & Anfragen

Social Media

Twitter

Instagram

Facebook

© 2020 Verband der Studierenden der Universität Zürich